SCHUTZ DES PERSONALS

VORRANG FÜR DEN KAMPF GEGEN PATHOGENEN

Präventivmaßnahmen, die Kreuzkontamination im Wäschekreislauf minimieren.

Yariv Matzliach

Eine Nachricht von unserer Firmenleitung

Liebe Kunden,

Wir möchten zur Reduzierung von Virenübertagung in der Wäscherei sowie am Ort der Nutzung mir einigen Tipps beitragen. Diese Empfehlungen stammen vom amerikanischen CDC (Zentrum für Infektionskontrolle und -schutz) sowie vom Robert Koch Institut und anderen führenden Instituten.


Bleiben Sie gesund!
Yariv Matzliach
Vorsitzender der Geschäftsführung, Polytex Gruppe

Aktionen rund um die Automaten

Die geschlossenen Frontseiten von Polytex Automaten schützen die Frischwäsche vor jeder Kontamination

  • Aufstellung von Desinfekionsspendern in Automatennähe ist empfohlen
  • Nutzung von Hygienetüchern zur routinemäßiger Reinigung der Displays ist unbedenklich
  • Desinfektion der Fächer für die Schmutzwäsche ist bei jeder Leerung sinnvoll
  • Weitere Desinfektionsmassnahmen sind nicht nötig
Aktionen rund um die Automaten

Frischwäsche und Schmutzwäsche trennen

Die Übertragungsdauer von Pathogenen auf getragener Wäsche ist wenig erforscht, deshalb ist größte Sicherheit angebracht.

  • Frischwäsche soll geschlossen und staubfrei gelagert werden.
  • Händische Kontakte durch die Träger der Kleidung sollen vermieden werden.
  • Abstandsregeln müssen eingehalten werden, ohne das Ausgabetempo zu reduzieren
  • Nur Artikel, die sofort getragen werden, dürfen angefasst werden.
Ausgabesystem Poolwäsche

Schutz von der Wäscherei bis zum Ort der Nutzung

Die Wäsche verlässt die Wäscherei in einem hygienisch einwandfreiem Zustand

  • Der hygienische Kreislauf muss lückenlos bis zur Ausgabe gesichert werden
  • Die Schwachstelle ist offene Lagerung, ob mit oder ohne Zugangsbeschränkung
  • Nur Textilautomaten sichern die kontaktlose Übergabe mit dem passenden Tempo
  • Kein Artikel kann vorbeigeschleust werden – keine Hortung, Schmutzwäsche wird schnell zurückgeführt.
Automatische Kleidung Wäsche Berufskleidung Ausgabe System

Kompetente Wäschedienstleister für Berufskleidung

Führende Wäschedienstleister setzen Polytex ein, wenn Hygiene gefordert wird.

  • Umfassende Beratung ist erforderlich, um den Prozess zu optimieren.
  • Qualitativ hochwertige Kleidung ohne Schwund ist gut fürs Image.
  • Polytex erreicht vollständige Umlauferfassung mit oder ohne RFID.
  • Textilautomaten senken die Prozesskosten und erhöhen die Effizienz.
Automatische Kleidung Wäsche Berufskleidung Ausgabe System

Unsere Beratung optimiert den ganzen Wäscheprozess

Mit Polytex räumen Sie den Wäscheprozess auf

E-Mail senden